Zurück zur Blog-Startseite

X'Talk: Triff den 15-jährigen Lehrer des Mind Mapping

X'Talk: Triff den 15-jährigen Lehrer des Mind Mapping

Omotayo Shaibu mag wie ein typischer 15-jähriger Schüler wirken, der seinen täglichen Routinen folgt – Schule, Aufgaben gewissenhaft erledigen und respektvolles Verhalten in der Familie. Doch was ihn von seinen Altersgenossen unterscheidet, ist eine für sein Alter einzigartige Fähigkeit: die Kunst des Mind Mappings, die er in den letzten 5 Jahren perfektioniert hat. Diese Expertise hebt ihn von seinen Peers ab und lässt uns schwer glauben, aber unmöglich leugnen - er ist weit reifer als viele Erwachsene auf diesem Gebiet!

Und unglaublicherweise unterrichtet er seit Jahren Mind Mapping!


Ein 5-jähriger Xmindist mit nur 15 Jahren

„Mein Name ist Omotayo Shaibu. Ich bin 15 Jahre alt und habe mit 10 Jahren mit dem Mind Mapping begonnen.“

Die Einführung von Omotayo in das Konzept des Mind Mappings ist hauptsächlich seinem Vater, Suleiman Shaibu, zu verdanken - einem hochqualifizierten Autor, Unternehmensberater und Experten für Führung. Er zeigt eine tiefe Leidenschaft dafür, Mindmapping-Techniken zur Verbesserung seiner Arbeit einzusetzen. Sein Engagement geht über den persönlichen Gebrauch hinaus, da er kontinuierlich umfassende Schulungskurse zum Mind Mapping durchführt und sein unschätzbares Wissen und Können mit anderen teilt. Der Einfluss und die Lehren seines Vaters spielten somit eine entscheidende Rolle bei der Gestaltung von Omotayos Verständnis und Anwendung des Mind Mappings.

„Als mein Vater von einer Reise zurückkam, sah ich, wie er diese seltsam aussehenden Bilder zeichnete. Ich fragte ihn, was er mache. Er sagte, er mache ein Mind Mapping von etwas, das er uns zeigen wollte. Und er gab mir ein Buch über Mind Mapping. Ich las es und fand die Idee gut. Also begann ich um diese Zeit herum, Mind Mapping zu üben.“

So wie ein erstklassiges Saatgut auf einem reichlich genährten Feld gedeiht, erwarb Omotayo im Alter von nur 12 Jahren als erstes Kind die Zertifizierung des Biggerplate Mind Mapping Certification Program.

image

Seine Freude am Prozess

Auf die Frage, warum er Mind Mapping so sehr mag, offenbarte die Antwort von Omotayo seine kindliche Natur. Seine Freude leitet sich nicht nur von den praktischen Ergebnissen des Mind Mappings ab, sondern viel tiefgreifender von der erforschenden Reise und dem Akt der Kreation. Die Begeisterung liegt nicht im Ziel für Omotayo, sondern im Weg selbst - eine Eigenschaft, die das Wesen seines jugendlichen Geistes offenbart.

„Ich genieße Mind Mapping, weil ich denke, dass es etwas ist, das jedes Kind und jeder Teenager braucht. Es ist eine einfachere und unterhaltsamere Möglichkeit, Wissen zu behalten, nicht nur das, was du mit einer Mind Map zeichnest, sondern der Prozess des Erstellens einer Mind Map. Auf der Suche nach den richtigen Funktionen, nach Farben, nach verschiedenen Aspekten. Du erinnerst dich an den Prozess. Also im Grunde genommen ist der Grund, warum Mind Mapping gut ist, dass es dir hilft, dich an viele Dinge zu erinnern, und es ist eine notwendige Fähigkeit für jedes Kind und jeden Teenager.“

Xmind ins Leben integrieren

Seit der Entdeckung von Xmind hat Omotayo es progressiv in alle Lebensbereiche und Studien integriert. Ob er tägliche Aufgaben plant, sich auf kommende Ereignisse vorbereitet, Urlaubsreisen organisiert, schulische Verantwortlichkeiten erfüllt oder persönliche Hobbys entwickelt, er findet kontinuierlich Xmind als ein Instrument, das ihn in seinen Bemühungen unterstützt.

Xmind in seinen schulischen Aufgaben verwenden:

Xmind verwenden, um eines seiner Lieblingsspiele zu präsentieren:

Durch diese pragmatischen Anwendungen von Xmind hat Omotayo eine signifikante Verbesserung seiner Fähigkeiten in Organisation und Ausführung festgestellt.

„Es hilft mir, organisiert zu bleiben. Es hilft mir, alles auf einer Seite zu kondensieren. Vorher hatte ich nicht dieses Maß an Organisation.“

Unterrichten mit Xmind.works

image

Bis jetzt magst du Omotayo vielleicht als nachdenkliches und ausgezeichnetes Kind mit grenzenlosem Potenzial und einer strahlenden Zukunft betrachten. Das gibt jedoch nicht das volle Bild wieder! Die letzte Überraschung, die er uns gab, war, dass er seit Jahren Kinder und Jugendliche im Mind Mapping unterrichtet und ihre kreative Denkfähigkeit fördert! Tatsächlich ist er jetzt der Lehrer von 50 Schülern!

„Es hilft mir, organisiert zu bleiben. Es hilft mir, alles auf einer Seite zu kondensieren. Vorher hatte ich nicht dieses Maß an Organisation.“

„Vor COVID hatten wir Präsenzkurse. Diese Kinder sollten die Mind Map auf ihre Laptops herunterladen, oder ihre Eltern sollten ihnen beim Herunterladen helfen. Die meiste Zeit hatten sie einen Laptop, sodass sie folgen konnten, wenn sie im Unterricht waren, der ihnen beibrachte, wie man eine Mind Map erstellt oder alle Funktionen verwendet. Und der Grund, warum Xmind ausgewählt wurde, war, weil Xmind eine kostenlose Version ihrer Mind Mapping Software hat. Es war also kostenlos.“

In letzter Zeit gab es eine erhebliche Verbesserung in der Unterrichtsmethodik von Omotayos Kurs, hauptsächlich aufgrund der Einführung von Xmind.works, der kollaborativen Version von Xmind. Diese Plattform hat die Art und Weise, wie Omotayo mit seinen Schülern interagiert und seinen Unterricht gestaltet, maßgeblich verändert. Mit der kollaborativen Funktion der Plattform kann er eine Mind Map in Echtzeit mit seinen Schülern erstellen und ändern.

Die Gliederung für seine Schulungskurse:

Diese Funktion ermöglicht nicht nur aktive Teilnahme aller Schüler, sondern macht das Verständnis und den Wissensaustausch interaktiver und effizienter. Durch die Förderung gleichzeitiger Teilnahme fördert Xmind.works ein Gemeinschaftsgefühl unter den Schülern und schafft so eine bereichernde und dynamische Lernumgebung.

„Für den Fernunterricht haben wir MindMeister für die Zusammenarbeit in einer dieser Lektionen verwendet. Xmind hat jetzt seine eigene Version namens Xmind.works.“

Präsentation von Xmind-Funktionen wie Umrandung während der Kurse:

Wir waren angenehm überrascht, Omotayo zu treffen und von seiner inspirierenden Reise mit Xmind zu erfahren. Seine Erfahrungen mit unserer Plattform zu hören, war wirklich ermutigend. Wir würden uns unendlich stolz fühlen, wenn Xmind auch nur einen Bruchteil, vielleicht einen von tausend, zu seinem zukünftigen Erfolg beitragen könnte!

Lies die Artikel, um mehr über Xmind.works zu erfahren.

Xmind kostenlos testen
blog image
Anna
Nov 30, 2023
Wir verwenden Cookies, um unseren Service anzubieten, zu verbessern und zu bewerben. Wir geben die gesammelten Daten nicht an Dritte weiter und verkaufen sie auch nicht. Durch die Nutzung unserer Website stimmst du unserer Datenschutzbestimmungen zu.